Finden Sie Magnetische Wirbelpumpe, CWB Vortex-Pumpe Mit Magnetantrieb, Kreiselpumpen auf Industry Directory, zuverlässige Hersteller / Lieferant / Fabrik aus China

Home > Produkt-Liste > Edelstahluhr-Serie > Magnetische Wirbelpumpe vom Typ CWB

Magnetische Wirbelpumpe vom Typ CWB

  • Magnetische Wirbelpumpe vom Typ CWB
  • Magnetische Wirbelpumpe vom Typ CWB
  • Magnetische Wirbelpumpe vom Typ CWB

Magnetische Wirbelpumpe vom Typ CWB

    Zahlungsart: L/C,T/T,D/P,Paypal,Money Gram,Western Union
    Terms of Trade: FOB,CFR,CIF,FCA,CPT
    Minimum der Bestellmenge: 1 Set/Sets
    Lieferzeit: 15 Tage
    Verpakung: Holzkasten
    Produktivität: 500
    Marke: BODA
    Transport: Ocean,Land,Air
    Ort Von Zukunft: China
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 500
    Zertifikate : ISO9901
    HS-Code: 4101201190
    Hafen: Tianjin,Qingdao,Shanghai

Basisinformation

Modell: BODA-194

Produktbeschreibung

CWB type magnetic vortex pump 5


1, Hochaufzug. Kleiner Strom. Die spezifische Drehzahl beträgt in der Regel weniger als 40

2, die Struktur ist einfach. Kleine Größe. Leicht

3, mit selbstschmierendem Kreislauf. Reduzieren Sie die Radialkraft der Laufrad-Vortex-Pumpe vom Typ CWB mit Magnetantrieb

4, mit freitragenden Klingen. Reduzieren Sie die Radialkraft des Laufrades

5. Mit zunehmender Viskosität des Mediums des Transportmediums sinkt der Wirkungsgrad der Pumpe stark, so dass der Mediumgrad nicht mehr als 5 × 10 -6 M 3 /S beträgt.

Produktbeschreibung

Die CWB-Vortex-Pumpe mit Magnetantrieb (bezeichnet als magnetische Vortex-Pumpe) ist ein neues Produkt, das das Arbeitsprinzip der Permanentmagnetkupplung auf Kreiselpumpen anwendet. Es hat ein angemessenes Design, fortschrittliche Technologie, vollständige Abdichtung, keine Leckage, geringen Durchfluss, hohen Hub und Widerstand. Die Eigenschaften der Korrosion, seine Leistung hat das fortgeschrittene Niveau ähnlicher ausländischer Produkte erreicht.

Die Magnetpumpe ersetzt die dynamische Dichtung durch eine statische Dichtung, so dass die Überstromkomponente der Pumpe vollständig abgedichtet ist und die Nachteile des Laufens, Laufens und Tropfens, die durch andere Pumpen-Gleitringdichtungen nicht vermieden werden können, vollständig beseitigt werden. Die Magnetpumpe ist aus korrosionsbeständigen, hochfesten technischen Kunststoffen, Korundkeramik, Edelstahl etc. gefertigt, hat also eine gute Korrosionsbeständigkeit und kann das Fördermedium vor Verunreinigungen schützen.

Die Magnetpumpe hat eine kompakte Struktur, ein schönes Aussehen, ein kleines Volumen, ein geringes Geräusch, einen zuverlässigen Betrieb und eine bequeme Verwendung und Wartung. Kann in chemischen, pharmazeutischen, Erdöl-, Galvanik-, Lebensmittel-, Film-Fotofinishing-, wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen weit verbreitet sein. Die Rüstungsindustrie und andere Einheiten pumpen Säuren, Laugen, Öl, seltene kostbare Flüssigkeiten, Gifte, flüchtige Flüssigkeiten und zirkulierende Wassergeräte sowie Filtergeräte. Gerade zum Fördern von undichten, brennbaren und explosiven Flüssigkeiten ist diese Pumpe idealer.

Die CWB-Vortex-Pumpe mit Magnetantrieb (bezeichnet als magnetische Vortex-Pumpe) ist ein neues Produkt, das das Arbeitsprinzip der Permanentmagnetkupplung auf die Vortex-Pumpe anwendet. Es hat ein angemessenes Design, fortschrittliche Technologie, vollständige Abdichtung, keine Leckage, geringen Durchfluss, hohen Hub und Widerstand. Die Eigenschaften der Korrosion, seine Leistung hat das fortgeschrittene Niveau ähnlicher ausländischer Produkte erreicht.

Die magnetgekuppelte Freistrompumpe vom Typ CWB ersetzt die dynamische Dichtung durch eine statische Dichtung, so dass der Überlauf der Pumpe vollständig abgedichtet ist und die Nachteile des Laufens, Entweichens und Tropfens, die durch andere Pumpen-Gleitringdichtungen nicht vermieden werden können, vollständig beseitigt werden .

Die Wirbelpumpe mit Magnetantrieb vom Typ CWB verwendet korrosionsbeständige, hochfeste technische Kunststoffe, Korundkeramik, Edelstahl usw. als Herstellungsmaterial, so dass sie eine gute Korrosionsbeständigkeit aufweist und das transportierte Medium vor Verschmutzung schützen kann.

Die Wirbelpumpe mit Magnetantrieb vom Typ CWB ist eine Flügelzellenpumpe. Hauptsächlich bestehend aus Laufrad, Pumpenkörper und Pumpendeckel. Das Laufrad ist eine Scheibe, deren Schaufeln am Umfang radial gleichmäßig angeordnet sind. Zwischen dem Pumpenkörper und dem Laufrad ist ein ringförmiger Strömungsweg gebildet, und die Saugöffnung und die Auslassöffnung befinden sich beide am Außenumfang des Laufrads. Es gibt eine Trennwand zwischen der Saugöffnung und der Abgabeöffnung, wodurch die Saugöffnung und die Abgabeöffnung isoliert werden. Wir haben die Flüssigkeit in der Pumpe in zwei Teile geteilt: die Flüssigkeit zwischen den Schaufeln und die Flüssigkeit im Strömungskanal. Wenn sich das Laufrad dreht, ist die Umfangsgeschwindigkeit der Flüssigkeit im Laufrad größer als die Umfangsgeschwindigkeit der Flüssigkeit im Strömungskanal unter Einwirkung der Fliehkraft, wodurch eine "Ringströmung" gebildet wird. Da die Flüssigkeit von der Saugöffnung bis zur Drucköffnung dem Laufrad folgt, bewirkt die Synthese der beiden Bewegungen, dass die Flüssigkeit denselben "Längswirbel" wie das Laufrad erzeugt. Daraus ergibt sich der Name der Wirbelpumpe.

Besonders hervorzuheben ist, dass die Umfangsgeschwindigkeit des Flüssigkeitspartikels im Pumpenströmungskanal kleiner ist als die Umfangsgeschwindigkeit des Laufrades. Während des Längswirbels treten die Flüssigkeitsteilchen mehrfach in die Laufradschaufeln ein und die Energie wird auf die Flüssigkeitsteilchen im Strömungskanal durch die Laufradschaufeln übertragen. Jedes Mal, wenn das flüssige Teilchen die Klinge durchdringt, gewinnt es eine Energie. Dies ist auch der Grund, warum die Freistrompumpe bei gleichem Laufradaußendurchmesser einen höheren Hub als andere Flügelzellenpumpen hat. Nicht alle Flüssigkeitspartikel passieren das Laufrad, und wenn die Strömung zunimmt, wird die "ringförmige Strömung" schwächer. Wenn die Durchflussmenge null ist, ist die „zirkulare Strömung“ stark und der Auftrieb hoch. Die Flüssigkeit im Strömungskanal wird durch den Aufprall der Flüssigkeit übertragen.

Merkmale

1. Hoher Hub. Kleiner Strom. Die Anzahl der Umdrehungen beträgt in der Regel weniger als 40.

2. Einfache Struktur, geringe Größe und geringes Gewicht

3. Mit selbstschmierendem Kreislauf. Reduzieren Sie die Radialkraft der Laufrad-Vortex-Pumpe mit Magnetantrieb vom Typ CWB

4. Verwenden Sie Cantilever-Schaufeln, um die Radialkraft des Laufrads zu reduzieren

5. Mit zunehmender Viskosität des Mediums des Transportmediums sinkt der Wirkungsgrad der Pumpe stark, sodass der Mediumgrad nicht mehr als 5 × 10 -6 M 3 /S beträgt.

Installation, Verwendung und Wartung



Installation und Verwendung

(1) Die Magnetpumpe sollte waagerecht eingebaut und nicht aufgestellt werden. Bei vertikaler Montage mit besonderen Anforderungen muss der Motor nach oben zeigen.

(2) Wenn der Füllstand der Saugflüssigkeit höher ist als die Pumpenwellenleitung, kann das Saugrohrventil vor dem Start geöffnet werden. Wenn der Saugflüssigkeitsspiegel niedriger ist als die Pumpenwellenlinie, sollte die Leitung mit einem Bodenventil ausgestattet werden.

(3) Die Pumpe sollte vor dem Gebrauch inspiziert werden. Die Rotorblätter des Motors sollten flexibel sein, ohne zu verklemmen und anormale Geräusche zu verursachen, und die Befestigungselemente sollten festgezogen werden.

(4) Prüfen Sie, ob die Drehrichtung des Motors mit der Lenkmarkierung der Magnetpumpe übereinstimmt.

(5) Öffnen Sie die Einlass- und Auslassventile, bevor Sie die Pumpe starten. Nachdem die Pumpe in den normalen Betriebszustand übergegangen ist, stellen Sie das Auslassventil auf den erforderlichen Öffnungsgrad ein.

(6) Bevor die Pumpe aufhört zu arbeiten, sollte das Ventil vollständig geöffnet und dann geschlossen und das Saugrohrventil geschlossen werden.

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung

(1) Da die Kühlung und Schmierung des Magnetpumpenlagers vom zu fördernden Medium abhängt, ist es absolut verboten, trocken zu arbeiten und gleichzeitig den durch den Stromausfall verursachten Leerlauf zu vermeiden der Strom wird ausgeschaltet.

(2) Wenn das feste Medium im Hilfsmedium enthalten ist, sollte am Pumpeneingang ein Filter hinzugefügt werden: Wenn es ferromagnetische Partikel enthält, ist ein Magnetfilter erforderlich.

(3) Die Umgebungstemperatur der Pumpe sollte während des Betriebs weniger als 40 °C betragen und der Temperaturanstieg des Motors sollte 75 °C nicht überschreiten.

(4) Das zu transportierende Medium und seine Temperatur sollten weniger als 100 ° C betragen, die Dichte nicht mehr als 1600 kg / m 3 und die Viskosität nicht mehr als 5 × 10 -6 m 2 / S der Flüssigkeit betragen keine harten Partikel und Fasern.

(5) Für das Medium, das sich leicht ausfällen und auskristallisieren lässt, sollte die Förderflüssigkeit nach Gebrauch rechtzeitig gereinigt und die Flüssigkeit in der Pumpe abgelassen werden.

(6) Nachdem die Magnetpumpe 1500 Stunden lang betrieben wurde, sollte der Verschleiß des Lagers und des beweglichen Endrings demontiert werden. Wenn das Spiel zwischen Lager und Buchse größer als 0,5 bis 1 mm ist und sich das Laufrad axial um 1,5 bis 2 mm bewegt, sollten das Lager und die Achse ausgetauscht werden. Verschieben des Rings.

(7) Diese Pumpenserie muss bei der Verwendung von Fachleuten installiert werden. Es muss während der Installation wirksam geerdet werden. Einzelheiten finden Sie im Schaltplan.

(8) Die internen und externen Kupplungen dieser Pumpenserie verwenden Hochleistungs-Permanentmagnetmaterialien, die potenzielle Schäden an den folgenden Geräten verursachen können. Bitte halten Sie den Abstand zwischen folgenden Geräten und dieser Pumpenserie ein. Zum Beispiel: Herzschrittmacher, Kreditkarte, Magnetkarte, Taschenrechner, Computerdiskette, Uhr usw.

Shijiazhuang Boda Industrial Pump Co., Ltd.

 

Shijiazhuang Boda Industrial Pump Co., Ltd ist ein Unternehmen, das für den internationalen Pumpenmarkt in der VR China arbeitet. Es betreibt hauptsächlich Pumpen- und Pumpenantriebsanlagen, Pumpenteile und widerstandsfähige Gussteile, andere hydraulische Maschinen, Zubehör usw. Die Produkte enthalten Schlammpumpen, API 610-Benzin- und Chemiepumpen, Wasserpumpen mit mehreren zehn Serien, mehr als einhundert Sorten, Tausende von Modellen. Sie sind weit verbreitet in bergbau, metallurgie, kohlebergbau, strom, erdöl, chemische, wasserversorgung und entwässerung industrie und so weiter. Das Unternehmen verfügt über eine Güllepumpenfabrik in der Stadt Shijiazhuang, eine API610-Pumpenfabrik in der Stadt Shenyang und eine Fabrik für chemische Pumpen in der Stadt Dalian.


Boda ist auf die Herstellung und den Vertrieb von Schlammpumpen und Pumpenteilen spezialisiert. Die Schlammpumpen sind für raue und korrosive Pumpbedingungen ausgelegt. Sie können aus Hochchrom, einer Vielzahl von Elastomeren oder modernsten Keramikmaterialien hergestellt werden, um eine längere Lebensdauer und einen höheren Wirkungsgrad zu erzielen. Außerdem sind sie Teile, die mit einer der weltweit bekanntesten Marken im Bereich Schlammpumpen austauschbar sind.


Es ist unser ewiges Streben, unser Bestes zu geben, um die Anforderungen des Kunden zu erfüllen. Wir behalten immer das Betriebsprinzip bei [Erstklassige Qualität, fortschrittliche Technik und bester Service. “Wir genießen den Ruf mehrerer Firmen auf der Welt für hohe Qualität, fairen Preis und pünktliche Lieferung. Gute Produktqualität, Markenservice 'und ein Grundsatz' Qualität ist Nr. 1, Kunden sind oberstes Gebot ', um Kunden ein exzellentes Produkt und einen zufriedenen Service zu bieten.

Firmeninformationen

  • Name der Firma: Shijiazhuang Boda Industrial Pump Co., Ltd.
  • Vertreter: JUN LIAN BAI
  • Produkt / Dienstleistung: Horizontale Schlammpumpen , Vertikale Schlammpumpen , Kiesbaggerpumpen , API610 Chemiepumpen , Abwasserpumpen , Zentrifugale Wasserpumpen
  • Kapital: 26,000,000RMB
  • Jahr Errichtet: 2007
  • Absatzmenge des Jahres (in Mio. US $): Above US$100 Million
  • Exportanteil: 41% - 50%
  • Jährliche Kaufvolumen (Millionen US $): US$50 Million - US$100 Million
  • Zahl der Fertigungslinien: 4
  • Zahl der Mannschaft der R&D: 11 -20 People
  • Zahl der Mannschaft der QC: 5 -10 People
  • OEM Dienstleistungen verbieten: yes
  • Größe der Fabrik (Sq.meters):: 1,000-3,000 square meters
  • Ort der Fabrik: North of Shilipu Village, Chang'sn District, Shijiazhuang, China
  • Ansprechpartner: Ms. alisa
  • Telefonnummer: 86-311-89255090
Mail an Lieferanten
  • *Fach:
  • Um:

  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein